Steinbögen prägen die gewaltige Felsenlandschaft des flächenmäßig nicht allzu großen Arches National Park im Osten Utahs. Verlässt man die künstlich angelegten Straßen und wandert weiter in die Wildnis hinein, so können immer gewaltigere Naturschönheiten bestaunt werden.