Direkt am großen, fast vollständig ausgetrockneten Salzsee gelegen, liegt die Hauptstadt des US-Bundesstaates Utah: Salt Lake City. In meinen Augen trotz ihrer Größe eine sehr idyllische Metropole umgeben von wunderschöner Natur. Auch im tiefsten Zentrum dieser Großstadt fühlt sich diese nicht wie eine an. Die Innenstadt ist lebhaft aber nicht überfüllt und auf den Straßen herrscht nur zu den Stoßzeiten sehr viel Verkehr. Alles in allem war es ein sehr schöner und erlebnisreicher Ausflug in die relativ nördlich gelegene Stadt.